Händlersuche

30.01.2019 DRIPS & DROPS CHAMPAGNERBECHER

Einer wie keiner – zwei neue Becher ergänzen die Kollektion Sip of Gold von SIEGER by FÜRSTENBERG

PRESSEMITTEILUNG 30.01.2019 DRIPS & DROPS CHAMPAGNERBECHER

Einer wie keiner – zwei neue Becher ergänzen die Kollektion Sip of Gold von SIEGER by FÜRSTENBERG

Keiner ist wie der andere: jeder Becher ein Einzelstück, das Ergebnis von handwerklichem Können und gelenktem Zufall. Die kobaltblauen Dekore Drips und Drops entstehen mit viel Fingerspitzengefühl von Hand. Kleinere oder größere Tropfen veredeln das weiße Porzellan und erzeugen immer wieder neue Muster auf den hauchdünnen Bechern. So sind die Einzigartigkeit der Produkte und ihre manufakturelle Herstellung individuell erfahrbar. „Die Sehnsucht nach dem Besonderen, der Erlebbarkeit handwerklicher Verarbeitung findet hier seinen Ausdruck“, so Michael Sieger.

Beide Becher sind innen 24-karätig verfeinert. Im Zusammenspiel mit einem Getränk entstehen Hunderte von Reflexionen, die den Eindruck flüssigen Goldes erzeugen.

 

Nr. 25 und 26 der Sip of Gold Kollektion
Neben den zwei neuen Bechern mit kobaltblauen Dekoren gibt es bereits 24 weitere Modelle in der Sip of Gold Kollektion. Sie verbinden hauchdünnes Porzellan mit feinstem Edelmetall, sind in purem Weiß, Schwarz, mit präzisen Reliefs oder grafischen Dekoren erhältlich. Zwei Becher mit spiegelndem Platin und dem subtilen Dekor Greta gehören ebenso zu der Serie wie die plakativen Heldenmotive The Sparkling 4.