Händlersuche

06.09.2019 Pure Einzigartigkeit

SIEGER by FÜRSTENBERG veredelt das Porzellanservice Seven mit Ddem von Hand aufgetragenen Dekor Drops

PRESSEMITTEILUNG 06.09.2019 Pure Einzigartigkeit

SIEGER by FÜRSTENBERG veredelt das Porzellanservice Seven mit Ddem von Hand aufgetragenen Dekor Drops

Archetypische Formen und die feinsten Spuren handwerklicher Verarbeitung – mit dem neuen Dekor Drops wird die Einzigartigkeit des Porzellanservice Seven einmal mehr erfahrbar. Von Hand veredelt, kreieren kobaltblaue Tropfen individuelle Muster auf dem weißen Porzellan. Jedes Teil ist ein Einzelstück, keines gleicht dem anderen. „Die Sehnsucht nach persönlichen Dingen, die eine Geschichte haben, findet hier ihren Ausdruck“, so Designer Michael Sieger. Die von ihm entworfenen Unikate werden in der Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG von Hand gefertigt.

24/SEVEN
Das Service Seven umfasst gerade einmal sieben verschiedene Teile, die von Frühstück bis Dinner vielfach wandel- und kombinierbar sind. So ist beispielsweise die Tasse für Heiß- und Kaltgetränke gleichzeitig auch eine Antipasti- oder Eis-Schale. Der Teller kann je nach Größe Untertasse oder Servierplatte sein, lässt sich

 

aber ebenso als Deckel der Schalen verwenden, um Speisen warmzuhalten oder aufzubewahren. Just 7 things you need!

Seven gibt es in purem Weiß sowie nun mit fünf individuellen Dekoren, die je nach Verarbeitung glänzend oder mattsatiniert sind. Insbesondere im Zusammenspiel der verschiedenen Muster und Haptiken entsteht immer wieder ein neuer spannender Mix.